DICLOX forte 20 mg/g Gel 1

Bewerten Sie dieses Produkt!
(0.0)
DICLOX-forte-20-mg-g-Gel
PZN:
16705010
Darreichung:
150 Gramm Gel
Hersteller:
ratiopharm GmbH

Rezept einlösen:

Ihr Preis:
15,25 €
UVP:³
21,99 €³
spar!:
6,74 € (30,5%)
Grundpreis:
( 10,17 € pro 100 g )
spar!* -30,5%
loading...
Online auf Lager
Online nicht auf Lager
 
{{avSummary.av1Text}}
 
{{avSummary.av2Text}}
{{avSummary.selectedPharmacyName}}:
 
{{avSummary.selectedPharmacyText}}

Bitte wählen sie eine Apotheke

Verfügbarkeit in den neuen Apotheken
Online auf Lager
Neue Apotheke Cité
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke Mitte
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke Oos
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke Ottersdorf
 
ab 15:30 Uhr am nächsten Werktag abholbereit
Neue Apotheke Rheinau
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke Sinzheim
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke real.Bühl
 
Sofort abholbereit
Neue Apotheke real.Sinzheim
 
Sofort abholbereit
Abholautomat Oos
 
am nächsten Werktag ab 9:30 24/24 abholbereit
Artikelbeschreibung Artikelbeschreibung Wirkstoff
Artikelbeschreibung
• Sportverletzungen
• Schwellungen
• Prellungen
Artikelbeschreibung

6 Gründe für Diclox forte

• Enthält doppelt so viel Diclofenac*
• Lindert Rücken- und Gelenkschmerzen effektiv bereits bei 2-mal täglicher Anwendung
• Wirkt schmerzstillend und entzündungshemmend
• Kühlt spürbar und lässt sich nahezu rückstandsfrei in die Haut einreiben
• Ist dank des ergonomischen Verschlusses der Tube besonders leicht zu öffnen
• Geringes Risiko für Nebenwirkungen**

Wie ist Diclox forte anzuwenden?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Diclox forte ist 2-mal täglich (bevorzugt morgens und abends) anzuwenden. Je nach Größe der zu behandelnden betroffenen Stelle ist eine kirsch- bis walnussgroße Menge, entsprechend 1-4 g Gel, erforderlich. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 8 g Gel.

Vor der ersten Anwendung die Tube wie folgt öffnen:
1.  Schrauben Sie die Verschlusskappe von der Tube ab. Zum Öffnen des Sicherheitssiegels drehen Sie die Verschlusskappe um und stecken Sie sie auf die Tubenöffnung. Sie dürfen keine Schere oder andere spitze Gegenstände verwenden!
2.  Entfernen Sie durch Drehen das Kunststoffsiegel von der Tube. Wenden Sie das Gel wie in dieser Packungsbeilage beschrieben an. Wenn das Siegel beschädigt ist, dürfen Sie das Arzneimittel nicht verwenden.

Auftragen des Gels:
Diclox forte ist zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Tragen Sie das Gel auf die betroffenen Körperpartien dünn auf und reiben Sie es leicht in die Haut ein. Waschen Sie nach dem Einreiben des Gels Ihre Hände, außer diese sind die zu behandelnde Stelle.

Dauer der Behandlung:
Die Dauer der Anwendung richtet sich nach den Symptomen und der zugrundeliegenden Erkrankung.
Diclox forte sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 1 Woche angewendet werden. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder sich nach 3-5 Tagen nicht gebessert haben. Eine Überdosierung ist unwahrscheinlich, wenn Sie eine größere Menge von Diclox forte angewendet haben, als Sie sollten, da die Aufnahme in den Blutkreislauf bei der Anwendung auf der Haut gering ist. Bei deutlicher Überschreitung der empfohlenen Dosis bei der Anwendung auf der Haut sollte das Gel entfernt und mit Wasser abgewaschen werden.
Bei versehentlichem Verschlucken von Diclox forte wenden Sie sich an Ihren Arzt, der über geeignete Maßnahmen entscheiden wird.

Wenn Sie die Anwendung von Diclox forte vergessen haben Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Einige selten und sehr selten auftretende Nebenwirkungen können schwerwiegend sein.

Wenn Sie eines der folgenden Anzeichen einer Allergie bemerken, beenden Sie die Anwendung von Diclox forte und wenden Sie sich umgehend an einen Arzt oder Apotheker.

  • Hautausschlag mit Blasenbildung; Nesselsucht (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen).
  • Pfeifender Atem, Kurzatmigkeit oder Engegefühl in der Brust (Asthma) (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen).
  • Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen).

Weitere mögliche Nebenwirkungen sind:

Häufige Nebenwirkungen (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen):
Hautausschlag, Juckreiz, Rötung, Ekzem, Dermatitis (Entzündung der Haut) einschließlich Kontaktdermatitis.

Gelegentliche Nebenwirkungen (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):
Schuppenbildung, Austrocknen der Haut, Schwellung (Ödem).

Sehr seltene Nebenwirkungen (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):
Pustelartiger Hautausschlag, Magen-Darm-Beschwerden, Überempfindlichkeitsreaktionen (einschließlich Nesselsucht), Lichtempfindlichkeit mit Auftreten von Hauterscheinungen nach Lichteinwirkung (Photosensibilisierung).

Häufigkeit der Nebenwirkungen nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar):
Brennen an der Anwendungsstelle, trockene Haut.

Wenn Diclox forte großflächig auf die Haut aufgetragen und über einen längeren Zeitraum angewendet wird, ist das Auftreten von systemischen Nebenwirkungen (z. B. renale, hepatische oder gastrointestinale Nebenwirkungen, systemische Überempfindlichkeitsreaktionen), wie sie unter Umständen nach systemischer Anwendung Diclofenac-haltiger Arzneimittel auftreten können, nicht vollständig auszuschließen.

Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.
Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen.
Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.


Diclox forte 20 mg/g Gel
Wirkstoff: Diclofenac-N-Ethylethanamin. Anwendungsgebiete: für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren: Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen infolge eines stumpfen Traumas. Warnhinweis: AM enth. Butylhydroxytoluol u. einen Duftstoff mit Benzylalkohol (0,15 mg/g), Citronellol, Geraniol, Linalool, D-Limonen, Citral, Farnesol, Cumarin u. Eugenol. Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
07/20.





Wirkstoff
Diclofenac
Kundenbewertungen
( {{productReviewSummary.ratingTimes}} Bewertungen )
DICLOX forte 20 mg/g Gel 150 g Gel 1
{{productReviewSummary.ratingValueExact}}
5
4
3
2
1
Wie gefällt Ihnen das Produkt?
Jetzt bewerten * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
{{review.title}} von am

{{review.review}}