neue Apotheke real.Sinzheim

Inhaberin Ursula Zimmermann e.K.

Tel    0 72 21 / 8 34 64

Fax    0 72 21 / 8 34 43
real.sinzheim@neueapotheken.de

 

Industriestraße 22

76547 Sinzheim

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9:00 - 20:00 Uhr
Sa. 9:00 - 20:00 Uhr

Lieferservice direkt nach Hause!

Sprechen Sie uns an. Wir liefern Ihre Arzeimittel.
Ob direkt zur Ihnen nach Hause oder ins Büro.

Fachapotheke für Offizinpharmazie.

Wir entwickeln, stellen her, prüfen und geben Arzneimittel ab. Inbesondere informieren und beraten wir darüber.

Parkplätze

Das Center-Areal bietet Ihnen genügend Parkplätze. Auch direkt am Eingang, an dem die neue Apotheke liegt.

27. bis 04. März 2017 - Heilkräuter
Themenwoche: Heilkräuter aus der Apotheke der Natur

Tee – mit unerwünschter Nebenwirkung?

Kamille, Pfefferminze und Salbei – als Tee schmecken diese Heilkräuter gut und werden häufig gegen leichtere Beschwerden eingesetzt. Aber immer wieder geraten Kräutertees in Verruf, denn sie können krebserrregende Schadstoffe enthalten, beispielsweise Pyrrolizidinalkaloide (PAs).

Im Februar dieses Jahres etwa wurden 28 Kräutertees für Schwangere und Stillende im Auftrag der ZDF-Sendung „WISO“ Link zur "WISO" in einem unabhängigen Labor getestet. Mit beunruhigendem Ergebnis: In 12 der Kräutertees konnten PAs nachgewiesen werden.

Sollte man Kräutertee also grundsätzlich meiden, kommt es auf die Menge an oder die Kräuter?

 

Mehr dazu hier

21.02.2017
Bloß nicht vergessen: Am 14. Februar ist Valentinstag!

Mit diesem Frischekick liegen Sie richtig: Unser aktueller Spar-Tipp ist das Überraschungsgeschenk für alle, die noch viel vorhaben.

12.02.2017
Aus dem Katalog gültig bis 30.04.2017
Livocab® direkt Kombi ¹

4 ml Augentropfen + 5 ml Nasenspray¹

Wirkstoff: Levocabastin (vorliegend als Levocabastinhydrochlorid). Anw.-Geb.: Behandl. d.Beschwerden einer allergisch ausgelösten Entzündung d. Bindehaut, z. B. Heuschnupfen o. d. sog. Frühlingskatarrh (Augentr.) bzw. zur Behandl. v. Beschwerden b. allerg. Schnupfen,  z. B. Heuschnupfen (Nasenspray). Warnhinweis: Enth. Propylenglycol u. Benzalkoniumchlorid.

1 Kombipackung  |  PZN 00676789  |  € 18,45 ²

06.02.2017

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. ¹ Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  -  ² einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V   -   ³unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Aus dem Katalog gültig bis 30.04.2017
ASS-ratiopharm® Protect 100 mg¹

Wirkst.: Acetylsalicylsäure. Anw.-Geb.: Instabile Angina pectoris (Herzschmerzen aufgr. v. Durchblutungsstörungen i. d. Herzkranzgefäßen) – zus. zur Standardtherapie, akut. Herzinfarkt – als T. der Standard-therapie, Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach 1. Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe), nach Operationen od. anderen Eingriffen an Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen o. interventionellen Eingriffen z. B. n. aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], b. perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]), Vorbeugung v. vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorischen ischämischen Attacken) u. Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z. B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht od. der Armmuskulatur od. vorübergehender Sehverlust) aufgetreten sind. 

100 Tabletten  |  PZN 06718649  |  € 4,05 

01.02.2017

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. ¹ Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  -  ² einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V   -   ³unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

06. bis 11. Februar 2017 - Erkältung/Allergie/Immunsystem
Themenwoche: Noch Schnupfen oder schon Pollenallergie?

Hatschi? Gesundheit!

Die Nase läuft, der Hals kratzt – wer denkt da jetzt nicht gleich an eine Erkältung? Aber die Symptome können auch auf eine Allergie hindeuten. Denn jedes Jahr beginnt der Pollenflug früher.

Aber sind Laufnase und geschwollene Augen nun eine Allergie oder eine Atemwegsinfektion? Wie Sie das herausfinden können und was Symptome lindert, erfahren Sie bei uns: egal, ob noch in der Erkältungs- oder schon in der Heuschnupfensaison.

 

Mehr dazu hier

31.01.2017
Unser Produktvorschlag aus dem Katalog gültig bis 30.04.2017
aponorm® Basis Control

Das Gerät, das viele Krankenkassen erstatten: Bei Vorlage eines Rezeptes erhalten Sie mit dem Oberarm-Blutdruckmessgerät Basis Control bewährte aponorm®-Qualität ohne Selbstbeteiligung.
Einfache Bedienung, 3 Jahre Garantie und die Sicherheit von verläss-lichen Ergebnissen durch die bequeme Messung am Oberarm sind beste Argumente. Zusätzlich wurde das Gerät mit der patentierten PAD-Technologie ausgestattet, um eine Arrhythmie frühzeitig zu erkennen.

1 Oberarm-Blutdruckmessgerät  |  PZN 06575428

30.01.2017

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. ¹ Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  -  ² einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V   -   ³unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers  

Aus dem Katalog gültig bis 31.12.2016
Gingium® Extra 240 mg¹

Wirkstoff: Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt.  Anw.-Geb.: Zur sympt.Behandl. b. demenziellem Syndrom (Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten) i. Rahmen eines therap. Gesamtkonzepts m.
d. Hauptbeschwerden: Gedächtnis- u/o Konzentrationsstörungen, depr. Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, 
Kopfschmerzen. Bevor d. Behandl. m. Ginkgo-Extrakt begonnen wird, sollte geklärt werden, ob d. Krankheitssympt. nicht auf e. spez. zu behand. Grunderkrankung beruhen. Bei Schwindel u. Ohrgeräuschen. Enth. Lactose.

60 Filmtabletten  |  PZN 08828454  |  € 89,99 ²

25.01.2017

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. ¹ Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  -  ² einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V   -   ³unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 

Aus unsrem Angebotskatalog gültig bis 30.04.2017
Voltaren® Schmerzgel 1,16 % ¹

Wirkstoff: Diclofenac, Diethylaminsalz. Anw.-Geb.:  Zur lokalen, symptomat. Behandlung v. Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen o. Verstauchungen infolge e. stumpfen Traumas, z. B. Sport- u. Unfallverletzungen. Bei Jugendl. über 14 J. ist das Arzneimittel zur Kurzzeitbehandlung vorgesehen. Enthält Propylenglykol und Butylhydroxytoluol.

 

120 g Gel  |  PZN 00458532  |  € 15,42 ²

22.01.2017

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. ¹ Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  -  ² einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V   -   ³unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers  

23. bis 28. Januar - Themenwoche: Mit Schwung durch den Winter
Sich regen, bringt Segen – für Körper und Seele

Es gibt immer einen guten Grund, sich mehr zu bewegen: Ihre Gesundheit. Schon mit einer halben Stunde täglicher Bewegung regen Sie den Stoffwechsel an und geben Herz Muskulatur und sämtlichen Organe einen Energieschub. 

Gut, wenn Sie dann nicht durch Beschwerden ausgebremst werden – wir helfen Ihnen dabei, fit unterwegs zu bleiben!

Mehr dazu hier

21.01.2017
Eröffnungsfeier 14.01.2017
Herzlich Willkommen in der neuen Apotheke real.Bühl

Wir freuen uns, Ihnen in allen Fragen rund um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zur Seite stehen zu dürfen. 

Die Eröffnung möchten wir mit Ihnen am Samstag, den 14. Januar 2017 feiern:

10 bis 18 Uhr – Machen Sie mal Pause!

Genießen Sie bei uns ein Glas Rabenhorst-Saft 
Heißer Rabe oder Heißer Apfel/Ingwer.

10 bis 18 Uhr – Kinderschminken

Für unsere kleinen Kunden wird´s bunt: Sie können sich von Schminkprofis in lustige Fantasiefiguren verwandeln lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

02.01.2017

* Nur am 14.01.17 zu den jeweils angegebenen Uhrzeiten in der neuen Apotheke real.Bühl, nicht auf verschreibungspflichtige Arzneimittel. Nicht auf Angebote, Teststreifen und nicht mit anderen Rabattmöglichkeiten kombinierbar. Solange Vorrat reicht.  Irrtum und alle Rechte vorbehalten. - * ¹ neue Apotheke real.Bühl N.Franzen e.K.