18. bis 23. Februar

Themenwoche: Vitaminpower für die Abwehr

Essen Sie sich abwehrstark – unsere Tipps

• Am besten täglich frische oder frisch zubereitete pflanzliche Nahrungsmittel essen.

• Rohes oder schonend gegartes Gemüse und Obst liefern dem Körper viele Nährstoffe, die das Immunsystem stärken.

• Getrocknete Früchte wie Cranberrys oder Sauerkirschen sind eine gute Ergänzung, weil sie wichtige sekundäre Pflanzenstoffe liefern.

• Fetter Seefisch enthält viel Vitamin D, Pflanzenöle und Nüsse sind eine gute Vitamin-E-Quelle.

• Auch Mineralstoffe wie Zink oder Selen sollten nicht zu kurz kommen: Zink ist in Fleisch, Linsen und Haferflocken enthalten. Selen steckt in Fisch, Hühnereiern und Nüssen.

• Der einfachste Ratschlag lautet: möglichst vielfältig und bunt essen, täglich drei Portionen Gemüse (ca. 400 g für Erwachsene) und zwei Portionen Obst (ca. 250 g) sowie Milch- und Vollkornprodukte einplanen.


Kommen Sie gut durch die Erkältungszeit! In unseren Apotheken haben wir alles, was vor einer Ansteckung schützt und Beschwerden lindert.

Aus dem Katalog gültig bis 30.06.2019
Vitamin C + Zink

Die moderne Form, die Abwehrkräfte zu stärken: Die Kapseln mit Depoteffekt geben kontinuierlich über mehrere Stunden das Vitamin C plus Zink an den Körper ab. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

60 Kapseln  |  PZN 02473027  |  € 6,50³

15.03.2018

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten.
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  3 unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers    

Aus dem Katalog gültig bis 30.06.2019
Vitasprint B12 Trinkfläschchen

Traditionell angewendet zur Besserung des Allgemeinbefindens. Zuckerfrei, für Diabetiker geeignet, ohne Farbstoffe, alkoholfrei. Enthält Sorbitol. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

30 Trinkfläschchen  |  PZN 01853561  |  € 49,95³

15.03.2018

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten.
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K.  3 unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers    

Aus dem Katalog gültig bis 30.06.2019
Umckaloabo® Lösung¹

Wirkstoff: Pelargonium-sidoides Wurzeln-Auszug. Anwendungsgebiete: Akute Bronchitis (Entzündung der Bronchien). Enthält 12 Vol.-% Alkohol. Für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr.

100 ml Lösung  |  PZN 00930673  |  € 34,50²

15.03.2018

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten.
1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K. 2 einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V  vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V (akt. 5 %)  

Aus dem Katalog gültig bis 30.06.2019
Meditonsin® Tropfen¹

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehören: akute Entzündungen des Hals-, Nasen- und Rachenraumes. Enthält 6 Vol.-% Alkohol.

70 g Mischung  |  PZN 10192727  |  € 19,29²

15.03.2018

Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt. solange Vorrat reicht.  -  Irrtum und alle Rechte vorbehalten.
1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* Ersparnis zum nichtvergünstigten, jeweiligen Apothekenverkaufspreis in einer neuen Apotheke S. Zimmermann e.K., in einer neuen Apotheke U. Zimmermann e.K. oder einer neuen Apotheke N. Franzen e.K. 2 einheitlicher Apothekenabgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse nach § 129 SGB V  vor Abzug des Zwangsrabattes nach § 130 Abs. 1 SGB V (akt. 5 %)  

Alle Beratungs- und Themenwochen im Überblick: