Kytta® Schmerzsalbe1
Merck Selbstmedikation GmbH
Produktdetails / Pflichtangaben

Sie haben die Wahl – Täglich auf’s Neue.

Alltäglich stehen Sie vor Entscheidungen, bei denen Sie wählen dürfen:
Aufzugfahren oder Treppensteigen? Kaffee oder Tee?
Schmerz tritt im Gegensatz dazu unerwünscht auf und kann die Lebensqualität erheblich mindern, vor allem wenn er chronisch auftritt.
Doch auch hier bleibt Ihnen eine Wahl – nämlich bei der Behandlung.

Stark durch pflanzlichen Wirkstoff1

Bei Muskel-, Gelenk*- und Rückenschmerzen ist Kytta® Schmerzsalbe der Begleiter für akute Beschwerden.2 Die Schmerzsalbe wirkt stark und schnell4 und ist dabei längerfristig anwendbar**.

Einfache Anwendung

Kytta® Schmerzsalbe lässt sich mühelos und präzise auf die Stellen des Körpers auftragen, die Ihnen Schmerzen bereiten. Die Salbe einfach auf die zu behandelnden Körperstellen auftragen und sorgfältig einmassieren. Bei stärkeren Beschwerden kann ein Salbenverband angelegt werden.

Gebrauchsinformation herunterladen

Fachinformation herunterladen

Vielfältige Anwendungsgebiete

Akute Muskelschmerzen im Rückenbereich
Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose
Zerrungen nach Sportverletzungen
Prellungen nach Unfallverletzungen
Verstauchungen nach Sport- und Unfallverletzungen

Wirksamkeit von Beinwellwurzelextrakt im Vergleich zu einem Diclofenac Gel (1%) bei der Behandlung der akuten Knöchelzerrung3,6

Mehr aus der Kategorie Verletzung
Kamistad® Gel1
STADA GmbH
Voltaren® Wärmepflaster für Nacken und Schulter
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Voltaren® Schmerzgel forte 23,2 mg/g1
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Bepanthen® Narben-Gel mit Massage-Roller
Bayer Vital GmbH